Startseite FAQ AGB's Kontakt Anfahrt Team Referenzen Impressum
 
promoteXx.eu kopf-grafik

Pixelgrafik

Pixelgrafiken setzen sich aus vielen Bildpunkten (Pixeln) zusammen, die in einem festen Raster angeordnet sind. Jedem einzelnen Bildpunkt werden bestimmte Eigenschaften zugeordnet. Dabei ist die wichtigste Eigenschaft die entsprechende Farbe. Der benötigte Speicherplatz einer Pixelgrafik wächst daher mit zunehmender Fläche, Auflösung und Farbtiefe an, während er bei einer Vektorgrafik gleich bleibt.

Reduziert man die Fläche, Auflösung oder Farbtiefe einer Pixelgrafik so hat dies einen Qualitätsverlust zur Folge. Pixelgrafiken haben häufig erhebliche Dateigrößen und benötigen viel Speicherplatz.

Pixelgrafiken eignen sich besonders für Fotos und feingliedrige Bilder. Digitalkameras und Scanner liefern ebenfalls Pixelgrafiken.