Startseite FAQ AGB's Kontakt Anfahrt Team Referenzen Impressum
 
promoteXx.eu kopf-grafik

Flexdruck

Ähnlich wie beim Flockdruck handelt es sich bei diesem Verfahren um ein Transferverfahren. Die Flexfolie weist jedoch eine glatte, matte oder auch glänzende Oberfläche auf. Nach dem Schneidevorgang wird der Flex von der Rollenware manuell entlöst. Auf der Trägerfolie bleibt nur mehr Ihr Motiv. Anschließend wird das Motiv auf dem Textilträger (T-Shirt, Dress etc.) übertragen. Flexfolien sind in vielen Farben und Sondereffekten (reflektierend, spiegelnd, neon uvm) verfügbar. Bei dehnbaren Materialien sorgt Stretch Flex für die notwendige Reissfestigkeit. Für Nylonprodukte (Regenjacken etc.) sorgt ein besonders starker Kleber für bessere Waschbeständigkeit - Nylon Flex. Insgesamt sorgt diese Drucktechnik für eine sehr gute Flexibilität bezüglich der Ansprüche bei Kleinserien. Jedoch können bei diesem Verfahren nur Vektoren gedruckt werden – bei mehrfärbigen Drucken empfehlen wir den Xact Kornit Druck (DOG 4C). Matura Shirts oder auch Abrüster Shirts lassen sich aufgrund der kostengünstigen Individualisierungsmöglichkeiten gut realiseren. Individueller Name, Nummer, Zitate werden auf Vereinstextilien – Dartvereine, Kegelvereine - Matura oder Abrüster Shirts veredelt.